Gruppen

Dom und Domschatz zu Halberstadt bilden ein Kulturerbe mit Weltgeltung. Sie beherbergen die größte Sammlung mittelalterlicher Kunst, die sich in Deutschland bei einer Kirche erhalten hat, und geben anschauliche Einblicke in Leben und Frömmigkeit an einer Bischofskirche.

Ab 1.7.2020 können Führungen für Dom und Domschatz gebucht werden. Die Führungen erhalten ein neues Format.

Wir stellen Ihnen den Domschatz bereits anhand von Bildmaterial im weitläufigen Kirchenschiff des Domes vor. Unter Einhaltung der aktuellen Corona-Bedingungen erleben Sie danach ungestört die Domschatzausstellung.

Bitte erkundigen Sie sich bei uns.

Domschatz Halberstadt
Domplatz 16 a
38820 Halberstadt
T: +49 3941 24237
F: +49 3941 621293
domschatz-halberstadt@kulturstiftung-st.de